»Ich bin eine Stehauffrau.«

Angela Böbel, 60, Erzieherin aus Kirchheim unter Teck, zieht es auf die höchsten Gipfel der Welt.

An­ge­la Bö­b­el

»Mit 24 brach ich zu mei­ner ers­ten Ex­pe­di­ti­on auf. Ich als ein­zi­ge Frau mit 13 Män­nern un­ter­wegs. Un­ser Ziel war der mehr als 7000 Me­ter hohe Bar­unt­se im Hi­ma­la­ja. Den Gip­fel er­reich­ten wir zwar nicht, aber ich lern­te un­ter den Teil­neh­mern mei­nen spä­te­ren Mann Fritz ken­nen – so ge­se­hen war es trotz­dem mei­ne er­folg­reichs­te Ex­pe­di­ti­on.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 4/2019.