Werkstatt für das Wir-Gefühl

Zusammen ist man weniger allein: Drei KREATIVE Beispiele DAFÜR, WIE MENSCHEN Die Wohnkrise in andere formen der nachbarschaft verwandeln KÖNNEN.

Da­ni­el Skrent­ny ist 19 Jah­re alt und lebt zu­sam­men mit dem Pen­sio­när Wolf­gang Le­we­renz in ei­ner Wohn­ge­mein­schaft. Ge­gen ein paar Stun­den Haus­ar­beit kann der Stu­dent güns­ti­ger zur Mie­te woh­nen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2019.