>

Ham­burg

Willkommen in der Hölle

Vor dem G-20-Gipfel hatten alle große Erwartungen: Bürgermeister Olaf Scholz, die Polizei, die Linke. Nach den Krawallen sind alle ziemlich kleinlaut.
Von Tobias Becker

De­mons­tra­ti­on am 6. Juli auf dem Ham­bur­ger Fisch­markt

Die Rote Flo­ra im Ham­bur­ger Stadt­teil Stern­schan­ze war einst ein Ope­ret­ten­haus, der Don Ko­sa­ken Chor trat auf, Za­rah Le­an­der, Hans Al­bers, und 1921 lief eine Re­vue, „In Ham­burg ist der Teu­fel los“.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2017.