Der Zauberkasten

Immunologie Nach dem Corona-Coup präsentiert Biontech eine mögliche Therapie gegen Autoimmunkrankheiten, auch ein Krebsmittel wird getestet.

Das Un­ter­neh­men Bi­ontech aus Mainz hat sei­nen Co­vid-19-Impf­stoff in nicht mal ei­nem Jahr zur Zu­las­sung ge­bracht. Da­mit hat es den bis­he­ri­gen Re­kord (vier Jah­re für den Mumps-Impf­stoff) aus den Sech­zi­ger­jah­ren pul­ve­ri­siert. Und mit ähn­lich be­ein­dru­cken­dem Tem­po ar­bei­tet Bi­ontech schon am nächs­ten Heil­mit­tel: an ei­ner um­fas­sen­den The­ra­pie ge­gen Au­to­im­mun­krank­hei­ten.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 2/2021.