Zeit und Geld

Analyse Wie die Entwicklung des Corona-Impfstoffs zum Vorbild für die Medizinforschung werden kann

von Kerstin Kullmann

• Er ent­stand wohl in­ner­halb nur ei­nes Wo­chen­en­des – der ers­te gro­be Ent­wurf für den Impf­stoff­kan­di­da­ten, den Uğur Şahin, Grün­der von Bi­ontech, An­fang ver­gan­ge­nen Jah­res an­fer­tig­te. Der Idee vor­aus ging die jah­re­lan­ge Ar­beit, die Şahin und sei­ne Frau Özlem Tü­re­ci in die Ent­wick­lung von Impf­stof­fen ge­gen Krebs ge­steckt hat­ten. Grund­la­gen­for­schung, für die es Zeit braucht.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 2/2021.