Ein Mann sieht grün

Frankreich Präsident Emmanuel Macron gibt sich als Vorkämpfer einer ehrgeizigen Klimapolitik. Aber kann er auch umsetzen, was er verspricht?

Staats­chef Ma­cron

Sei­nen schöns­ten Satz zum Welt­kli­ma sag­te Em­ma­nu­el Ma­cron we­ni­ge Wo­chen nach dem Wahl­sieg im Mai 2017: »Make our pla­net gre­at again«, rief er den Fran­zo­sen und der Welt in ei­ner Fern­seh­an­spra­che ent­ge­gen – staats­tra­gend und ernst drein­schau­end, wie nur er es kann.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 54/2020.