Mu­si­ker Cro: Kein »Peop­le Plea­ser« mehr sein

Endloser Sommer

Pop Während in Deutschland Corona-Blues herrscht, sucht der Sänger Cro auf Bali sich selbst.

Da ist das Meer«, sagt Cro und deu­tet an die­sem Tag im No­vem­ber, an dem es kalt und grau ist in Deutsch­land, auf den blau­en Ho­ri­zont. Er geht über die Ter­ras­se ei­ner Vil­la im Sü­den Ba­lis, in die ein Pool ein­ge­las­sen ist. An den Gar­ten grenzt der Oze­an.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 51/2020.