Shops vom Staat

Immobilien Um die Verödung ihrer City zu verhindern, gehen viele Städte selbst ins Risiko: Sie kaufen oder mieten verwaiste Läden und Warenhäuser und verpachten sie billig weiter. Es gibt bessere Modelle.

City-Ma­na­ger Bie­ber­le in Hun­de­bou­tique »Von & Zu«

Um kurz vor halb acht Uhr abends steht Mar­tin Bie­ber­le stolz zwi­schen Hun­de­kis­sen und Le­der­hals­bän­dern. Bie­ber­le, hell­grau­er An­zug und blau­es T-Shirt, ist City-Ma­na­ger der Stadt Ha­nau. Die Er­öff­nung des »Von & Zu«, ei­ner Bou­tique für ge­ho­be­nen Hun­de­be­darf, ist auch für ihn ein be­son­de­rer Ter­min.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 38/2020.