Radi­kaler als Prince

Popkritik Arca war als Produzentin für Björk und Kanye West tätig. Als Sängerin setzt sie auf schön kaputt klingende Musik.

Auf dem Co­ver zur ers­ten Sin­gle von Ar­cas neu­em Al­bum rä­kelt sich die Mu­si­ke­rin ne­ben klei­nen Hun­den auf ei­nem Bett. Mit der rech­ten Hand strei­chelt sie, eher un­be­tei­ligt, ei­nen der Hun­de. Mit der lin­ken Hand hält sie eine ge­wal­ti­ge Pro­the­se aus Me­tall, mit Klin­gen dar­an wie Mes­ser.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 28/2020.