Aus­land

Die Mön­che im thai­län­di­schen Wat Mo­li­lok­ka­ya­ram in Bang­kok schüt­zen sich wäh­rend ih­rer Kur­se mit Ge­sichts­schil­den und Mas­ken ge­gen das Co­ro­na­vi­rus. Im kö­nig­li­chen Tem­pel aus der Mit­te des 18. Jahr­hun­derts le­ben und ler­nen mehr als 200 Mön­che. Das Bild zeigt den Un­ter­richt in Pali, der Sa­kral­spra­che des Bud­dhis­mus. Die thai­län­di­sche Re­gie­rung hat im Land den Aus­nah­me­zu­stand ver­hängt, der bis Ende April dau­ern soll.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 18/2020.