Autonomer Stillstand

Mobilität  Die Vision vom fahrerlosen Auto ist weit schwerer zu verwirklichen als gedacht. Pioniere wie Google haben die technischen Schwierigkeiten unterschätzt. Zulassungsbehörden zögern aus guten Gründen, Robotern die Fahrerlaubnis zu erteilen.

Töd­li­cher Un­fall mit Uber-Ver­suchs­wa­gen(*): Har­te Lan­dung in der Wirk­lich­keit

Der Mensch ist ein schlech­ter Au­to­fah­rer. Wer woll­te das be­strei­ten? Alle 24 Se­kun­den be­legt ein To­ter im Stra­ßen­ver­kehr das Un­ver­mö­gen sei­ner Spe­zi­es am Steu­er. Doch könn­te ein Ro­bo­ter es bes­ser?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 9/2019.