Eu­ro­wings-Ma­schi­ne Di­gi­ta­le Hase-und-Igel-Jagd

Google ist schon da

Tourismus  Eurowings-Chef Thorsten Dirks will die Billigfluglinie zum digitalen Unternehmen umbauen, bei dem die Kunden vom Flug bis zum Restaurant alles buchen. Doch mit der Idee ist er nicht allein.

Thors­ten Dirks ist nicht der Typ Ma­na­ger, der erst ein­mal ein paar Wo­chen zu­guckt, wenn er neu in ei­nen La­den kommt. Er ist eher der Typ, der will, dass vom ers­ten Tag an alle ka­pie­ren, dass eine neue Zeit­rech­nung be­ginnt. Der Typ Dis­rup­tor.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 9/2019.