Feind der Raser

Mobilität  Schweizer Straßen zählen jetzt zu den sichersten der Welt – auch dank eines klugen Verkehrsministers, der keiner Lobby hörig war.

Schwei­zer Au­to­bahn 2017: Freun­de der Blei­fuße­rei wei­chen auf deut­sche Stra­ßen aus

Das fünf­te Ge­bot ließ Mo­ritz Leu­en­ber­ger kei­ne Ruhe. »Du sollst nicht tö­ten«, so steht es in der Bi­bel. Es war das Jahr 2000, und So­zi­al­de­mo­krat Leu­en­ber­ger war schon seit Jah­ren Ver­kehrs­mi­nis­ter der Schweiz. Schlag­ar­tig wur­de ihm klar, dass ihm das Amt ei­nen ethi­schen Auf­trag, eine Mis­si­on gar, auf­er­legt hat­te: »Wie kann ich als Ver­kehrs­mi­nis­ter To­des­fäl­le ver­hin­dern?«

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2019.