Shopping mit Leiche

Tourismus  Die Gletschermumie Ötzi zieht jährlich Hunderttausende Gäste nach Südtirol. Nun will Karstadt-Besitzer René Benko am Toten mitverdienen.

Be­su­che­r­at­trak­ti­on Ötzi

In ei­nem his­to­ri­schen Alt­bau in Bo­zen liegt, bei mi­nus sechs Grad und 98 Pro­zent Luft­feuch­tig­keit, die pro­fi­ta­bels­te Lei­che Süd­ti­rols. Zu Leb­zei­ten kämpf­te der Mann mit Darm­wür­mern und Par­odon­to­se, doch weil ihn ein Glet­scher schock­ge­fro­ren, kon­ser­viert und 5300 Jah­re spä­ter wie­der frei­ge­ge­ben hat, ist sein Kör­per Mil­lio­nen wert.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2019.