Im Namen des »Volkes«

Essay Warum AfD-Spitzenpolitiker wie die Nationalsozialisten reden – und was Demokraten dagegen unternehmen können
von Steffen Kailitz

Vic­tor Klem­pe­rer hat be­schrie­ben, wie sich die Spra­che des »Drit­ten Reichs« in Deutsch­land ver­brei­te­te. »Wor­te kön­nen sein wie win­zi­ge Ar­se­n­do­sen«, no­tier­te der Ro­ma­nist. »Sie wer­den un­be­merkt ver­schluckt, sie schei­nen kei­ne Wir­kung zu tun, und nach ei­ni­ger Zeit ist die Gift­wir­kung doch da.«

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 52/2019.