Bä­cker­meis­ter Tenk: Bü­ro­kra­ti­sche Tor­heit

Schwarzbrot

Finanzen Bäckereien machen Stimmung gegen die Bonpflicht. Dabei bekämpft der Staat mit den Papierschnipseln den Steuerbetrug.

Bäcker­meis­ter Mi­cha­el Tenk hat den Ernst­fall be­reits ge­probt. Zwei Tage lang druck­te der Mann in sei­ner Bä­cke­rei im müns­ter­län­di­schen Süd­lohn für je­den Kun­den ei­nen Kas­sen­bon aus. Die 600 wei­ßen Zet­tel brei­te­te er vor dem Ver­kaufs­tre­sen aus, schoss ein Foto und ver­öf­fent­lich­te es auf Face­book.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 51/2019.