Herr A. und seine Wut

Strafjustiz  Ein Mann lebt 80 Jahre lang unauffällig und unbescholten. Dann zieht er mit seinem Rollator los und zerkratzt immer wieder parkende Autos. Warum?

Rent­ner A.: »Er är­gert sich noch im­mer über sei­ne Doofheit«

Sie wünsch­ten sich so sehr ei­nen Bal­kon. Also be­war­ben sich Herr A. und sei­ne Le­bens­ge­fähr­tin bei der Stadt um eine Woh­nung der Ar­bei­ter­wohl­fahrt. Seit acht Jah­ren le­ben sie nun hier in ei­nem Vier­tel Sieg­burgs, in dem sie al­les zu Fuß er­le­di­gen kön­nen, die Bus­hal­te­stel­le nicht weit ent­fernt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2019.