Die Macht des Machbaren

Klima  Vom »Totalversagen« sprechen Umweltfachleute, Oppositionspolitiker und Protestierer auf der Straße. Ist das Klimapaket der Großen Koalition tatsächlich nur dies: zu spät, zu wenig, zu mutlos? Ansichten aus Berlin in aufgeheizter Zeit.

Kli­maak­ti­vis­ten am Reichs­tags­ge­bäu­de »Die Tür für Ver­än­de­run­gen ge­öff­net«

Frü­her kämpf­te Hans-Joa­chim Ma­tu­schek da­für, dass sei­ne Re­gie­rung ihn frei rei­sen lässt; heu­te hofft er dar­auf, dass man ihn ein­sperrt. Er will, dass sich et­was än­dert. Er will wach­rüt­teln.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 42/2019.