»Wir verlieren den Anschluss«

Rüstungsindustrie  Der Chef der Airbus-Rüstungssparte, Dirk Hoke, 50, über Waffenexporte in Krisenregionen, deutsche Naivität und die Militarisierung des Weltraums

Air­bus-De­fence-CEO Hoke: »Al­ter­na­ti­ve Le­bens­or­te ab­seits der Erde«

SPIEGEL: Herr Hoke, die Bun­des­re­gie­rung hat den Lie­fer­stopp von Rüs­tungs­ge­rät nach Sau­di-Ara­bi­en ge­ra­de ver­län­gert – zum Miss­fal­len der Fran­zo­sen. Sind die Deut­schen zu ri­go­ros?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 41/2019.