Gute Fahrt

Homestory  Wie ich meinen Führerschein bei Walmart kaufte

Vor ei­ni­gen Mo­na­ten bin ich ins Maña­na-Land ge­zo­gen, so nen­nen ei­ni­ge Aus­län­der Me­xi­ko, weil dort an­geb­lich al­les dau­ert und nichts funk­tio­niert. Bei ei­nem Emp­fang in der deut­schen Bot­schaft warn­te mich ein deut­scher Ge­schäfts­mann, dass ich min­des­tens vier Mo­na­te war­ten müs­se, bis ich mei­nen me­xi­ka­ni­schen Aus­län­der­aus­weis er­hal­te. Die Mi­gra­ti­ons­be­hör­de sei mit den Zu­wan­de­rern aus Mit­tel­ame­ri­ka über­las­tet, zu­dem habe die Re­gie­rung vie­le Stel­len ge­stri­chen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 41/2019.