Der Geister­fahrer

Affären  Verkehrsminister Andreas Scheuer weist jegliche Verantwortung am Pkw-Maut-Debakel weit von sich. Zeugenaussagen und Dokumente offenbaren indes, wie der Minister die Abgabe aus wahltaktischen Gründen durchdrücken wollte – auf Kosten der Steuerzahler.

Um kurz nach neun Uhr hat­te ein Ku­rier die Kün­di­gung des Ver­trags über­bracht, mit­tags tra­fen sie sich zum vor­erst letz­ten Mal, der Mil­li­ar­där und der Mi­nis­ter.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 39/2019.