Hehre, leere Worte

DFB Großer Dienstwagen, teure Flüge: Interne Papiere zeigen, dass Vizepräsident Rainer Koch vom alten Schlag ist. Kurz vor seiner erhofften Wiederwahl gibt er sich als Reformer – ein durchsichtiges Manöver.

DFB-Prä­si­di­ums­mit­glied Koch: Meis­ter der Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on

Den Drib­beltrick hat so ein Rou­ti­nier wie Rai­ner Koch na­tür­lich drauf: kurz mal Selbst­kri­tik ant­äu­schen, dann ele­gant sei­ne Geg­ner aus­stei­gen las­sen mit dem Ver­spre­chen, dass jetzt al­les bes­ser wird. Na­tür­lich wie­der mit ihm am Ball, mit Rai­ner Koch.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 39/2019.