Brutal freundlich

Österreich  Altkanzler Sebastian Kurz könnte schon bald wieder Kanzler sein. Viele Wähler sind von der Ibiza-Affäre und ÖVP-Skandalen wenig beeindruckt. Porträt eines Politikers, der sein Land spaltet – und der sogar wieder mit der FPÖ regieren würde.
Von Walter Mayr

Ex-Re­gie­rungs­chef Kurz: Po­li­tik be­greift er als Hand­werk, nicht als Mis­si­on

Der Mann hat zwei Ge­sich­ter. Ist das Mi­kro­fon aus­ge­schal­tet und kein Fo­to­graf in der Nähe, fällt al­les Mas­ken­haf­te ab von Se­bas­ti­an Kurz: Er ru­dert nun nicht mehr syn­chron mit den Hän­den und wägt sei­ne Wor­te we­ni­ger ab. Die sorg­sam ge­pfleg­te Fas­sa­de des Staats­man­nes be­kommt Ris­se.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 38/2019.