»Bescheuert, echt«

Zusammenleben Türkische Hochzeiten provozieren die Sicherheitsbehörden: Manche Feiernde blockieren Autobahnen oder ballern wild herum.

Aleyna und Fa­tih ha­ben sich das Ja­wort ge­ge­ben, und das sol­len so vie­le Men­schen wie mög­lich mit­be­kom­men. Noch be­vor der Bräu­ti­gam sei­ne Braut ab­holt, schie­ßen die ers­ten Hoch­zeits­gäs­te mit Schreck­schuss­pis­to­len in die Luft. Im Au­to­kor­so geht es über die A 7, in Aleynas Vier­tel schiebt sich der Kon­voi durch die 30er-Zone. Man­che hal­ten ihre Pis­to­le zum Au­to­fens­ter hin­aus und drü­cken ab.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 37/2019.