Mehr Kon­fron­ta­tion

Leitartikel  Das Land braucht einen neuen Umgang mit der AfD und ihren Wählern.

In au­to­ri­tä­ren Staa­ten liegt die Ver­ant­wor­tung al­lein bei den Herr­schern, die Bür­ger sind Ob­jek­te der Po­li­tik, oft auch de­ren Op­fer. Die De­mo­kra­tie da­ge­gen teilt die Ver­ant­wor­tung: Die Bür­ger kön­nen über ihre Stim­men die Po­li­tik be­ein­flus­sen. Da­mit wer­den sie po­li­tisch mün­dig und sind mit­ver­ant­wort­lich für die Zu­stän­de ei­nes Lan­des.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 37/2019.