Held! Verräter! Witzfigur!

Polen  Als Gewerkschaftsführer hat Lech Wałęsa vor 30 Jahren die Wende mitgestaltet. Heute zeigt der Streit über ihn, wie sehr das Land gespalten ist.
Von Emilia Smechowski

Ge­werk­schaf­ter Wałę­sa 1983: »Kei­ne Angst vor Au­to­ri­tä­ten«

Kann das wirk­lich sein? Als ich das Büro des Man­nes be­tre­te, der vor 30 Jah­ren als Elek­tri­ker dazu bei­trug, dass der Kom­mu­nis­mus stürz­te, sitzt Lech Wałę­sa an sei­nem Schreib­tisch und hat tat­säch­lich ei­nen Schrau­ben­zie­her in der Hand. Er trägt eine Wes­te und macht sich an ei­nem Ge­rät zu schaf­fen, das aus­sieht wie ein al­tes Te­le­fon.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 33/2019.