Zwischen den Fronten

Iran-USA-Konflikt  Der Streit um einen festgesetzten britischen Tanker droht die Einheit der europäischen Diplomatie zu sprengen. Die EU wird zwischen Washington und Teheran zerrieben. Auf welche Seite schlägt sich Großbritanniens neuer Premier Boris Johnson?

Ira­ni­sche Re­vo­lu­ti­ons­wäch­ter auf dem bri­ti­schen Tan­ker »Ste­na Im­pe­ro«: Wie lässt sich der Schiffs­ver­kehr si­chern?

An der Stra­ße von Hor­mus, ei­ner Mee­resen­ge zwi­schen Iran und Oman und eine der wich­tigs­ten Ölhan­dels­rou­ten der Welt, könn­te sich in die­sen Ta­gen die Zu­kunft ei­ner ge­mein­sa­men eu­ro­päi­schen Au­ßen- und Si­cher­heits­po­li­tik ent­schei­den.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 32/2019.