Wis­sen­schaft+Technik

Bild der Woche

Die größ­te En­er­gie­quel­le, die auf Er­den nutz­bar ist, lässt den Aschalim So­lar Power Tower wie ei­nen Leucht­turm er­schei­nen: Auf 300 Hekt­ar Flä­che fängt die in der is­rae­li­schen Ne­gev-Wüs­te ge­le­ge­ne An­la­ge Son­nen­strah­len mit Spie­geln ein, bün­delt sie an der Turm­spit­ze und pro­du­ziert aus der Hit­ze Strom. Mit ei­ner Leis­tung von rund 120 Me­ga­watt ist der Aschalim-Turm ei­nes der größ­ten so­lar­ther­mi­schen Kraft­wer­ke der Welt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 24/2019.