Geheime Polster

Gesundheit  Selbst schlanke Menschen können übergewichtig sein, ohne es zu merken. Was hilft gegen das tückische Fett, das sich im Körperinnern verbirgt?

Der Blick in den Spiegel kann trü­gen. Vie­le ver­meint­lich dün­ne Men­schen sind in Wahr­heit fett. Sie tra­gen den Speck aber nicht au­ßen sicht­bar an Hüf­te, Bauch oder Po. Ihre Pro­blem­zo­nen lie­gen ver­bor­gen zwi­schen den Ein­ge­wei­den. Die­ses so­ge­nann­te vis­zer­a­le Fett um­gibt Or­ga­ne wie Bauch­spei­chel­drü­se, Le­ber oder Darm – und ist schlecht für die Ge­sund­heit.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 21/2019.