Herz­ope­ra­ti­on: Wer nachts ein­ge­lie­fert wird, stirbt deut­lich häu­fi­ger

Krankes System

Gesundheit  Deutschland hat im internationalen Vergleich besonders viele Kliniken. Das klingt wie eine gute Nachricht – doch Experten warnen vor Gefahren für die Patienten.

Her­bert Wil­ke, 84 Jah­re alt, hat­te tags­über noch Holz ge­hackt. Um 23 Uhr klag­te er über Kopf­weh, plötz­lich konn­te er nicht mehr spre­chen. Der Ret­tungs­dienst brach­te den Mann ins Kran­ken­haus nach Nort­heim. Dort leg­ten sie ihn auf die Iso­lier­sta­ti­on, we­gen sei­ner Durch­fäl­le. Schon auf dem Flur, sa­gen die An­ge­hö­ri­gen, sei­en sei­ne Schreie zu hö­ren ge­we­sen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 21/2019.