Auslauf­modell Deutschland

Standort  Verwöhnt und behäbig geworden von Jahren des Erfolgs, riskiert das Land, in die zweite Liga der Wirtschaftsnationen abzusteigen. Es fehlt an Innovationen und Mut zu Reformen, jetzt drohen die USA auch noch mit Zöllen gegen die deutsche Autoindustrie.

Por­sche-Wa­gen in San Fran­cis­co

Wow, was wa­ren das für Jah­re! Ein zwei­tes Wirt­schafts­wun­der, eine gol­de­ne De­ka­de. Auf­schwung, Auf­schwung, Auf­schwung. Deutsch­land, das war in den ver­gan­ge­nen Jah­ren: eine Wohl­stands­ma­schi­ne. Nie zu­vor gab es so vie­le Ar­beits­plät­ze. Nie zu­vor wur­de so viel ex­por­tiert. Die Löh­ne stie­gen und stie­gen. Der Staat er­trank fast in sei­nen Steu­er­ein­nah­men. Ein blü­hen­des Land, der schnur­ren­de Mo­tor Eu­ro­pas.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 20/2019.