An­füh­rer Ab­bas, Mit­strei­ter aus Bur­ri: »Der Baum ist weg, aber die Wur­zeln sind noch da«

Keimzelle der Revolution

Sudan  Sechs Freunde bereiteten in einem Haus im Arbeiterviertel von Khartum den Sturz von Diktator Omar al-Baschir vor. Nun fürchten sie, dass ihr Protest zum Volksfest verkommt und das Militär die Macht behält.
Von Katrin Kuntz und Daniel Etter (Fotos)

Ma rad­schi ana laja ma­ta­lib.
(Ich gehe nicht weg,
ich habe For­de­run­gen.)
Re­vo­lu­ti­ons­s­lo­gan, Su­dan 2019

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 20/2019.