Monster mit Grips

Paläontologie  Schon von fern witterte er seine Beute, er hörte ihre Tritte, lauerte hinter Koniferen – US-Forscher rekonstruieren aus einem Schädelabguss des Tyrannosaurus rex dessen Jagdverhalten.

Ty­ran­no­sau­rus-Ani­ma­ti­on(*): Mäch­ti­ge Kno­chen­bre­cher in den Kie­fern

Viel­leicht ha­ben die Ty­ran­no­sau­ri­er ein­an­der ge­küsst. Ge­wiss, das mu­tet we­nig wahr­schein­lich an. Doch die da­für nö­ti­gen Lip­pen be­sa­ßen sie of­fen­bar, und kein Wis­sen­schaft­ler weiß so recht, war­um.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 14/2019.