SPIEGEL​Bestseller

Belletristik

Ferdinand von Schirach

Kaffee und Zigaretten

Luchterhand
20,00 Euro

1

(1)
Ferdinand von Schirach verwebt autobiographische Erzählungen, Aperçus, Notizen und Beobachtungen zu einem erzählerischen Ganzen, in dem sich Privates und Allgemeines berühren, verzahnen und wechselseitig spiegeln. Es geht um prägende Erlebnisse, um Entwurzelung, um Kunst und Gesellschaft und um das, was den Menschen erst eigentlich zum Menschen macht.
ISBN-13: 9783630876108

Beckett, Simon

Die ewigen Toten

Wunderlich
22,95 Euro

2

(2)
Das Krankenhaus St. Jude im Norden Londons, seit Jahren stillgelegt, soll in Kürze abgerissen werden. Doch dann wird auf dem staubigen Dachboden eine Leiche gefunden. Als beim Versuch, die Leiche zu bergen, der Boden des baufälligen Gebäudes einbricht, entdeckt der forensische Anthropologe David Hunter ein fensterloses Krankenzimmer, das nicht auf den Plänen verzeichnet ist.
ISBN-13: 9783805250023

Maas, Sarah J.

Das Reich der sieben Höfe. Frost und Mondlicht

dtv
17,95 Euro

3

(neu)
Der schreckliche Kampf gegen Hybern ist nicht spurlos an Feyre, Rhys und ihren Gefährten vorbeigegangen. Trotzdem geben sie alles dafür, den Hof der Nacht wiederaufzubauen und den unsicheren Frieden im Reich zu erhalten. Doch auch die festliche Atmosphäre kann die Schatten der Vergangenheit nicht zurückhalten.
ISBN-13: 9783423762519

Moers, Walter

Der Bücherdrache

Penguin
20,00 Euro

4

(neu)
In den Katakomben von Buchhaim erzählt man sich eine alte Geschichte vom sprachmächtigen Drachen Nathaviel. Angeblich besteht er aus lauter Büchern, die von der mysteriösen Kraft des Orms durchströmt sind. Der Buchling Hildegunst Zwei macht sich eines Tages auf den Weg in den Ormsumpf, wo Nathaviel hausen soll.
ISBN-13: 9783328600640

Hansen, Dörte

Mittagsstunde

Penguin
22,00 Euro

5

(3)
Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung. Er hat die besten Zeiten hinter sich, genau wie das ganze Dorf. Wann hat dieser Niedergang begonnen?
ISBN-13: 9783328600039

Stanisic, Sasa

Herkunft

Luchterhand
22,00 Euro

6

(49)
¿Herkunft¿ ist ein Buch über den ersten Zufall unserer Biografie: irgendwo geboren werden. Und was danach kommt. Es ist ein Buch über meine Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung. Ein Buch über Sprache, Schwarzarbeit, die Stafette der Jugend und viele Sommer.
ISBN-13: 9783630874739

Elsberg, Marc

GIER. Wie weit würdest du gehen?

Blanvalet
24,00 Euro

7

(4)
Die Folgen einer Wirtschaftskrise treiben die Banken, Unternehmen und Staaten in den Bankrott. Nationale und internationale Konflikte eskalieren. Der Nobelpreisträger Herbert Thompson hat angeblich die Formel gefunden, mit der Wohlstand für alle möglich ist. Doch bei einem Autounfall sterben Thompson und sein Assistent - aber es gibt einen Zeugen, der weiß, dass es Mord war.
ISBN-13: 9783764506322

Barnes, Julian

Die einzige Geschichte

Kiepenheuer & Witsch
22,00 Euro

8

(9)
Mit neunzehn ist Paul stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast 30 Jahre älteren Susan den gesellschaftlichen Konventionen ins Gesicht spuckt. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die diese Liebe an ihn stellt, größer sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte.
ISBN-13: 9783462051544

Felsenheimer, Bela B

Scharnow

Heyne
20,00 Euro

9

(8)
In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, mordlustige Bücher richten blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr.
ISBN-13: 9783453271364

Krien, Daniela

Die Liebe im Ernstfall

Diogenes
22,00 Euro

10

(5)
Sie heißen Paula, Judith, Brida, Malika und Jorinde. Sie kennen sich, weil das Schicksal ihre Lebenslinien überkreuzte. Als Kinder und Jugendliche erlebten sie den Fall der Mauer, und wo vorher Grenzen und Beschränkungen waren, ist nun die Freiheit. Doch Freiheit, müssen sie erkennen, ist nur eine andere Form von Zwang: der Zwang zu wählen.
ISBN-13: 9783257070538

Grisham, John

Das Bekenntnis

Heyne
24,00 Euro

11

(7)
Oktober 1946 in Clanton, Mississippi. Pete Banning ist einer der angesehensten Bürger der Stadt. Doch eines Morgens wendet sich das Blatt. Pete Banning steht in aller Früh auf, nimmt ein leichtes Frühstück zu sich, fährt zur Kirche und erschießt den Pfarrer. Die Gemeinde ist erschüttert, und es gibt nur eine einzige Frage: Warum? Pete Banning aber schweigt.
ISBN-13: 9783453272132

Kuttner, Sarah

Kurt

S. Fischer
20,00 Euro

12

(6)
Lena hat mit ihrem Freund Kurt ein Haus gekauft. Es scheint, als wäre ihre größte Herausforderung, sich an die neuen Familienverhältnisse zu gewöhnen, daran, dass Brandenburg nun Zuhause sein soll. Doch als der kleine Kurt bei einem Sturz stirbt, bleiben drei Erwachsene zurück, deren Zentrum in Trauer implodiert.
ISBN-13: 9783103974249

Neuhaus, Nele

Muttertag

Ullstein
22,00 Euro

13

(11)
Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabrik wird eine Leiche gefunden. Es handelt sich um den ehemaligen Betreiber des Werks, Theodor Reifenrath, wie Kriminalhauptkommissarin Pia Sander feststellt. In einem Hundezwinger machen sie und ihr Chef Oliver von Bodenstein eine grausige Entdeckung: Neben einem fast verhungerten Hund liegen menschliche Knochen verstreut.
ISBN-13: 9783550081033

Boyle, T.C.

Das Licht

Hanser
25,00 Euro

14

(10)
Endlich wird der aufstrebende wissenschaftliche Assistent Fitz auf eine der LSD-Partys seines Professors Leary in Harvard eingeladen. Er erhofft sich davon einen wichtigen Karriereschritt, merkt aber bald, dass es dem Psychologen um eine Revolution des Bewusstseins und eine von sozialen Zwängen losgelöste Lebensform geht. Fitz wird mitgerissen von dieser Vision.
ISBN-13: 9783446261648

Berkel, Christian

Der Apfelbaum

Ullstein
22,00 Euro

15

(13)
Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen. Nach dem Krieg kehrt sie zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen.
ISBN-13: 9783550081965

Houellebecq, Michel

Serotonin

DuMont
24,00 Euro

16

(15)
Als der 46-jährige Protagonist Bilanz zieht, beschließt er, sich aus seinem Leben zu verabschieden - eine Entscheidung, an der auch das revolutionäre neue Antidepressivum Captorix nichts zu ändern vermag, das ihn in erster Linie seine Libido kostet. Alles löst er auf: Beziehung, Arbeitsverhältnis, Wohnung. Wann hat diese Gegenwart begonnen?
ISBN-13: 9783832183882

Cusanit, Kenah

Babel

Hanser
23,00 Euro

17

(21)
1913, unweit von Bagdad. Der Archäologe Robert Koldewey leidet ohnehin schon genug unter den Ansichten seines Assistenten Buddensieg, nun quält ihn auch noch eine Blinddarmentzündung. Die Probleme sind menschlich, doch seine Aufgabe ist biblisch: die Ausgrabung Babylons. Wie ein Getriebener dokumentiert Koldewey die mesopotamischen Schätze am Euphrat.
ISBN-13: 9783446261655

Fitzek, Sebastian

Der Insasse

Droemer
22,99 Euro

18

(12)
Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Berkhoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max\' Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen werden.
ISBN-13: 9783426281536

Winslow, Don

Jahre des Jägers

Droemer
26,00 Euro

19

(25)
Die mächtigen mexikanischen Drogenkartelle versuchen, die amerikanische Regierung zu unterwandern. Der berühmte US-Drogenfahnder Art Keller folgt den Spuren des verschwundenen legendären Drogenbosses Adan Barrera und findet sich in einen brutalen und gnadenlosen Kampf gegen beide Seiten verstrickt.
ISBN-13: 9783426282199

Stelling, Anke

Schäfchen im Trockenen

Verbrecher Verlag
22,00 Euro

20

(neu)
Resi hätte wissen können, dass ein Untermietverhältnis unter Freunden nicht die sicherste Wohnform darstellt, denn: Was ist Freundschaft? Die hört bekanntlich beim Geld auf. Die ist im Fall von Resis alter Clique mit den Jahren so brüchig geworden, dass Frank Lust bekommen hat, auszusortieren, alte Mietverträge inklusive.
ISBN-13: 9783957323385

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 14/2019.