Jan Fleisch­hau­er   Der schwar­ze Ka­nal

Betreutes Pro­tes­tieren

Es hat in Deutsch­land wohl noch nie eine Pro­test­be­we­gung ge­ge­ben, die auf solch brei­tes Wohl­wol­len ge­sto­ßen ist wie »Fri­days for Fu­ture«. Selbst die Bun­des­kanz­le­rin hat ihre Sym­pa­thie be­kun­det. Wie soll man ei­nen Ju­gend­pro­test nen­nen, der mit dem Se­gen der Er­wach­se­nen durch­ge­führt wird? Be­treu­tes Pro­tes­tie­ren? Von Ge­gen­be­we­gung kann man je­den­falls nicht mehr spre­chen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 14/2019.