Umfrage AKK überholt Merkel


• Die ge­won­ne­ne Wahl zur neu­en Par­tei­vor­sit­zen­den der CDU be­schert An­ne­gret Kramp-Kar­ren­bau­er hohe Sym­pa­thie­wer­te. Mit ei­nem deut­li­chen Sprung um 16 Pro­zent­punk­te ge­lang­te sie in der Um­fra­ge für die ak­tu­el­le SPIEGEL-Po­li­ti­ker­trep­pe auf Platz zwei – mit gro­ßem Ab­stand vor Kanz­le­rin Mer­kel (Platz drei). Aber auch der CDU-Ge­sund­heits­mi­nis­ter hat durch den Wahl­kampf um den Par­tei­vor­sitz an Be­liebt­heit zu­ge­legt: Jens Spahn hat 4 Pro­zent­punk­te gut­ge­macht. In der Gunst der Be­frag­ten tren­nen ihn aber im­mer noch 7 Pro­zent­punk­te von Fried­rich Merz. Der Fi­nanz­ex­per­te ist erst­mals seit 2005 wie­der auf der Po­li­ti­ker­trep­pe ver­tre­ten. 38 Pro­zent der Be­frag­ten wür­den es be­grü­ßen, wenn er künf­tig eine wich­ti­ge Rol­le spiel­te.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 1/2019.