>

Gummibären ade

Weniger Stress, mehr Konzentration: Ein Berliner Start-up fastet im Kollektiv.

DAS START-UP CAS­PER ver­kauft Ma­trat­zen. Aus­ge­rech­net Ma­trat­zen. Sym­bol für Schlaf, Ent­span­nung, lang ge­streck­tes Nichts­tun. Doch das Ber­li­ner Team, das eu­ro­pa­weit ein Schaum­stoff-La­tex-Mo­dell hypt, war al­les an­de­re als ent­spannt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 9/2018.