>

Ge­sund­heit

„Das ist eine Tortur“

Kassenärzte-Chef Andreas Gassen über die Zweiklassenwelt in deutschen Wartezimmern und die neuen Pläne der angehenden Großen Koalition

Gas­sen, 55, ist Or­tho­pä­de und Vor­stands­vor­sit­zen­der der Kas­sen­ärzt­li­chen Bun­des­ver­ei­ni­gung (KBV).

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2018.