Mayday

Luftfahrt Der Ex-Chef der Flugbegleiterorganisation UFO soll Privatausgaben dienstlich abgerechnet haben. Zudem fordert die
Lufthansa von der Gewerkschaft für mehrere Mitarbeiter Gehalt zurück.

UFO-Chef Baublies: Rück­zah­lung von gut 200 000 Euro in­ner­halb von sie­ben Ta­gen

Drei Buch­sta­ben ge­nü­gen, um Flug­rei­sen­den ei­nen Schre­cken ein­zu­ja­gen: U – F – O. Die Un­ab­hän­gi­ge Flug­be­glei­ter Or­ga­ni­sa­ti­on. Sie ist ei­gent­lich eine klei­ne Ge­werk­schaft mit rund 15 000 Mit­glie­dern, aber sie ist mäch­tig und ge­fürch­tet, weil sie mit Warn­streiks in der Ur­laubs­zeit für Cha­os sor­gen und den Luft­ver­kehr in Deutsch­land lahm­le­gen kann.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 50/2018.