Raus aus Absurdistan

Umwelt Deutschland droht seine Ziele im Kampf gegen den Treibhauseffekt zu verfehlen – nun legen zwei der einflussreichsten Regierungsberater für Ökonomie und Ökologie ein gemeinsames Konzept für eine Reform der Energiesteuern vor. Kann ihr Plan aufgehen?

Das Re­stau­rant Bor­chardt im Ber­li­ner Be­zirk Mit­te gilt nicht zu Un­recht als »Kan­ti­ne der Stars«. In dem mar­mor­ver­klei­de­ten Saal speis­ten schon Ge­or­ge Cloo­ney und Jack Ni­chol­son. An­ge­la Mer­kel brach­te Ka­na­das Pre­mier­mi­nis­ter Jus­tin Tru­deau mit. Und Wirt­schafts­bos­se wie Daim­ler-Chef Die­ter Zet­sche schau­ten im­mer dann vor­bei, wenn sie si­cher sein woll­ten, dass ihr Be­such in der Haupt­stadt auch pu­blik wird.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2018.