Aus­land

Bild der Woche

Rund 30 Kin­der und Teen­ager woh­nen in die­sem kar­gen Wai­sen­haus im Slum Ki­be­ra in Nai­ro­bi, Ke­nia. Vie­le von ih­nen sind mit HIV-Er­re­gern in­fi­ziert, ei­ni­ge ha­ben ihre El­tern durch Aids ver­lo­ren. Nach An­ga­ben des Uno-Pro­gramms UN­AIDS ha­ben sich fast zwei Mil­lio­nen Kin­der welt­weit mit dem HI-Vi­rus an­ge­steckt, 90 Pro­zent von ih­nen le­ben in Ke­nia und an­de­ren Län­dern süd­lich der Sa­ha­ra.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 49/2018.