Der Ernährungs­kompass von Bas Kast

Bestseller des Jahres Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche ungesund? Das bestverkaufte Sachbuch des Jahres erklärt es.

Hör­pro­be: (2:51) Für sei­nen »Er­näh­rungs­kom­pass« hat Bas Kast alle re­le­van­ten Stu­di­en zum The­ma Er­näh­rung aus­ge­wer­tet. Ein Ein­blick, ge­le­sen von Her­bert Schä­fer.

● Die­ses Buch schafft so viel Über­sicht und Klar­heit, dass die ein­zi­ge Un­ge­reimt­heit dar­in gleich auf­fällt: Auf den ers­ten Sei­ten er­fährt der Le­ser, dass Bas Kast, 45, be­geis­ter­ter Jog­ger ist. An ei­nem Früh­lings­abend vor ei­ni­gen Jah­ren, so schreibt er, wur­de er mit­ten im Lau­fen jäh ge­stoppt, als ob er ge­gen eine un­sicht­ba­re Wand ge­rannt wäre. »Es war, als wür­de eine stäh­ler­ne Hand dein Herz fest an­pa­cken und ruck­ar­tig zu­sam­men­drü­cken.« Vor­her hat­te Kast beim Jog­gen schon ei­ni­ge Male ein »merk­wür­di­ges Herz­stol­pern« re­gis­triert, un­ter­nahm aber erst mal nichts. Er ge­wöhn­te sich an die An­fäl­le.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 48/2018.