SPIEGEL​Bestseller

Belletristik

Fitzek, Sebastian

Der Insasse

Droemer
22,99 Euro

1

(1)
Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Berkhoff. Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah. Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt. Max\' Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben: Er muss selbst zum Insassen werden.
ISBN-13: 9783426281536

Hansen, Dörte

Mittagsstunde

Penguin
22,00 Euro

2

(2)
Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung. Er hat die besten Zeiten hinter sich, genau wie das ganze Dorf. Wann hat dieser Niedergang begonnen?
ISBN-13: 9783328600039

Kutscher, Volker

Marlow

Piper
24,00 Euro

3

(6)
Berlin, Spätsommer 1935. In der Familie Rath geht jeder seiner Wege. Pflegesohn Fritz marschiert mit der HJ zum Nürnberger Reichsparteitag, Charly schlägt sich als Anwaltsgehilfin und Privatdetektivin durch, während sich Gereon Rath, mittlerweile zum Oberkommissar befördert, mit den Todesfällen befassen muss, die sonst niemand haben will.
ISBN-13: 9783492055949

Link, Charlotte

Die Suche

Blanvalet
24,00 Euro

4

(4)
In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht.
ISBN-13: 9783764504427

Vargas, Fred

Der Zorn der Einsiedlerin

Limes
23,00 Euro

5

(10)
Im Süden Frankreichs sterben mehrere Männer - angeblich sind sie dem Biss der Einsiedlerspinne zum Opfer gefallen. Allerdings reicht das Gift einer einzigen Spinne nicht aus, um einen Menschen zu töten. Adamsberg und sein Team von der Brigade Criminelle des 13. Pariser Arrondissements ermitteln.
ISBN-13: 9783809026938

Mahlke, Inger-Maria

Archipel

Rowohlt
20,00 Euro

6

(3)
Rosa kehrt zurück nach Teneriffa und in das heruntergewirtschaftete Haus der vormals einflussreichen Bernadottes. Rosa sucht. Was, weiß sie nicht genau. Doch für eine Weile sieht es so aus, als könnte sie es im Asilo, dem Altenheim von La Laguna, finden.
ISBN-13: 9783498042240

Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans

Die Opfer, die man bringt

Wunderlich
22,95 Euro

7

(5)
Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Doch als die Reichsmordkommission in einer perfiden Vergewaltigungsserie eingeschaltet und auch Sebastian Bergman hinzugezogen wird, trifft das Team von einst wieder zusammen.
ISBN-13: 9783805250887

Korn, Carmen

Zeitenwende

Kindler
19,95 Euro

8

(7)
Henny Unger feiert einen runden Geburtstag, siebzig Jahre ist sie geworden. So alt wie das Jahrhundert. Beim Gartenfest an ihrer Seite: die Freundinnen Käthe, Lina und Ida - wie seit Jahrzehnten schon. Doch längst hat sich der Kreis der Gratulanten erweitert. Aus den vier Freundinnen sind Mütter und Großmütter geworden.
ISBN-13: 9783463406848

Ebert, Sabine

Schwert und Krone. Zeit des Verrats

Knaur
19,99 Euro

9

(39)
März 1152 in Aachen: Gerade wurde Friedrich, der bisherige Herzog von Schwaben und künftige Barbarossa, zum König gekrönt und will das von Kriegen zerrüttete Land erneuern. Verbündete gewinnt er, indem er ihnen Land und Titel zusagt, gegen Feinde geht er mit eiserner Hand vor. Doch vom ersten Tag an hat er eine starke Fürstenopposition gegen sich.
ISBN-13: 9783426654453

George, Elizabeth

Wer Strafe verdient

Goldmann
26,00 Euro

10

(8)
Die Bürger des englischen Städtchens Ludlow sind zutiefst entsetzt, als man den örtlichen Diakon eines schweren Verbrechens beschuldigt und ihn verhaftet. Kurz darauf wird er in Polizeigewahrsam tot aufgefunden. Zunächst weist tatsächlich alles auf Selbstmord hin - doch Sergeant Barbara Havers und mit ihr DI Thomas Lynley trauen dieser Version der Ereignisse nicht.
ISBN-13: 9783442313730

Zeh, Juli

Neujahr

Luchterhand
20,00 Euro

11

(11)
Lanzarote, am Neujahrsmorgen: Henning will mit dem Rad den Steilaufstieg nach Femés bezwingen. Während er gegen Wind und Steigung kämpft, rekapituliert er seine Lebenssituation. Eigentlich ist alles in Ordnung, die Kinder gesund, der Job passabel. Aber Henning fühlt sich überfordert.
ISBN-13: 9783630875729

Jonasson, Jonas

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten

C. Bertelsmann
20,00 Euro

12

(9)
Allan Karlsson ist wieder da! Bei einer Ballonfahrt geraten der Hundertjährige und sein Gefährte Julius auf Abwege, sie müssen im Meer notlanden. Zum Glück werden sie gerettet. Pech ist jedoch, dass sich das Rettungsboot als nordkoreanisches Kriegsschiff entpuppt und Kim Jong-un im Atomkonflikt gerade seine Muskeln spielen lässt.
ISBN-13: 9783570103555

Falk, Rita

Eberhofer, Zefix!

dtv
8,00 Euro

13

(12)
ISBN-13: 9783423289917

Berkel, Christian

Der Apfelbaum

Ullstein
22,00 Euro

14

(16)
Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen. Nach dem Krieg kehrt sie zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen.
ISBN-13: 9783550081965

Eschbach, Andreas

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

Bastei Lübbe
22,90 Euro

15

(18)
Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr.
ISBN-13: 9783785726259

Leo, Maxim; Gutsch, Jochen

Es ist nur eine Phase, Hase

Ullstein
12,00 Euro

16

(13)
<span class="block-detail-longtext">Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät! Alterspubertierende sind angegraute, bequeme, oft kurzsichtige Wesen, die die Ruhe lieben, das Wandern, das Wort »früher« und bestuhlte Pop-Konzerte. Männliche Alterspubertierende zwängen ihren runden Ü45-Körper in Neoprenanzüge und beginnen einen Kitesurf-Lehrgang. Andere laufen Marathon. Weibliche Alterspubertierende flüchten sich gern in die Spiritualität und »wollen sich neu entdecken«. Oder Marmelade einkochen. Klingt scheußlich? Ist es auch. Aber eben auch sehr, sehr lustig ... Ein kleiner Trost: Alterspubertierende sind die größte Bevölkerungsgruppe in Europa. Du bist nicht allein.</span>
ISBN-13: 9783864930614

Duve, Karen

Fräulein Nettes kurzer Sommer

Galiani
25,00 Euro

17

(15)
Fräulein Nette ist eine Nervensäge! Dreiundzwanzig Jahre alt, heftig, störrisch und vorlaut, ist sie das schwarze Schaf, das nicht in die Herde ihrer adligen Verwandten passen will. Wenn die Künstlerfreunde ihres Onkels August nach Bökerhof kommen, über Kunst und Politik sprechen, mischt sie sich ungefragt ein.
ISBN-13: 9783869711386

Suter, Martin

Allmen und die Erotik

Diogenes
20,00 Euro

18

(14)
Allmen und Carlos geraten an einen geheimen Schatz wertvoller Porzellanfigürchen für Liebhaber der expliziten erotischen Darstellung. Ein Fall, der sie gehörig ins Schwitzen bringt. Denn sie ermitteln nicht ganz freiwillig. Ein erpresserischer Komplize hat sie in der Hand.
ISBN-13: 9783257070330

Seethaler, Robert

Das Feld

Hanser, Berlin
22,00 Euro

19

(20)
Wenn die Toten auf ihr Leben zurückblicken könnten, wovon würden sie erzählen? Einer wurde geboren, verfiel dem Glücksspiel und starb. Ein anderer hat nun endlich verstanden, in welchem Moment sich sein Leben entschied. Eine andere hatte siebenundsechzig Männer, doch nur einen hat sie geliebt.
ISBN-13: 9783446260382

Adler-Olsen, Jussi

Miese kleine Morde

dtv
10,00 Euro

20

(21)
Sitzen beim Friseur und beratschlagen mit ihm oder ihrer besten Freundin, wie sie sich am besten ihres Ehemanns entledigen könnten. Lars Hansen, gerade selbst von seiner Frau verlassen und in akuten Geldnöten, muss nicht lange überlegen. Ja, gegen eine anständige Bezahlung kann er die Damen nachhaltig von ihren Gatten erlösen.
ISBN-13: 9783423217620

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 46/2018.