Not­stands­ge­biete

Essay  Immer unverhohlener führt Moskau in den selbst ernannten Volksrepubliken der Ostukraine Regie. Putin braucht sie, um, so sein Plan, das Regime in Kiew erpressen zu können.
Christian Neef

Erin­nert sich noch je­mand an Do­nezk? Eu­ro­pa, so scheint es, hat die­sen Ort längst ver­ges­sen. Da­bei herrscht im Os­ten der Ukrai­ne im­mer noch Krieg, er dau­ert schon län­ger als Hit­lers Feld­zug ge­gen die So­wjet­uni­on. Na­he­zu täg­lich ster­ben auf bei­den Sei­ten Sol­da­ten und Zi­vi­lis­ten.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 46/2018.