Abenteu­er­spiel­platz All

Raumfahrt  Der Wettlauf der Milliardäre nähert sich der Entscheidung. Wer schießt als erster Menschen in den Weltraum – Jeff Bezos, Elon Musk oder Richard Branson? Egal wer gewinnt: Die Raketenbranche steht vor einer Revolution.

Un­ter­neh­mer Musk Der Mond als Zwi­schen­stopp

Die US-Welt­raum­be­hör­de Nasa ze­le­brier­te kürz­lich ih­ren 60. Ge­burts­tag, doch das Bild, das sie da­bei bot, war kläg­lich. In jun­gen Jah­ren flo­gen Nasa-Vi­sio­nä­re Men­schen auf den Mond und wie­der zu­rück – und heu­te? Al­ters­be­dingt schwer­fäl­lig und ver­gleichs­wei­se knapp bei Kas­se, ist die Nasa der Ge­gen­wart au­ßer­stan­de, Men­schen auch nur an den Rand des Alls zu wuch­ten.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 44/2018.