Hilfe aus dem Kofferraum

Verkehr Ein Gutachten für die Bundesregierung empfiehlt, Millionen Dieselautos aufwendig nachzurüsten. Doch die Konzerne wollen nicht zahlen.

Mess­stel­le am Stutt­gar­ter Ne­ckar­tor

Der Mann schien eine gute Wahl für die deut­sche Au­to­in­dus­trie. Ge­org Wacht­meis­ter, Lehr­stuhl­in­ha­ber für Ver­bren­nungs­kraft­ma­schi­nen an der TU Mün­chen, hat­te mit ei­ner ei­ge­nen Fir­ma für Kon­zer­ne der Bran­che ge­forscht.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 4/2018.