„Sie arrangieren Treffen mit Gott“

SPIEGEL-Gespräch Der Mossad-Experte Ronen Bergman über die Methode der gezielten Tötungen, deutsche Opfer und einen für Israel verhängnisvollen Irrglauben

Palästinensischer Terrorist in München 1972 AP

Berg­man, 45, ist Chef­kor­re­spon­dent für Mi­li­tär- und Ge­heim­dienst­the­men bei der is­rae­li­schen Ta­ges­zei­tung „Ye­dioth Ahro­noth“. Er stu­dier­te Jura, ar­bei­te­te für den is­rae­li­schen Ge­ne­ral­staats­an­walt und pro­mo­vier­te in Ge­schich­te an der Uni­ver­si­tät Cam­bridge mit ei­ner Ar­beit über den Mossad.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 4/2018.