Der Kra­wall­prinz

Analyse Saudi-Arabien legt sich mit Kanada an. Die Attacke passt zum Plan von Kronprinz Mohammed bin Salman.
Von Raniah Salloum

Wer in die­ser Wo­che sau­di-ara­bi­sche Me­di­en ver­folg­te, stieß auf eine ei­gen­wil­li­ge In­ter­pre­ta­ti­on der di­plo­ma­ti­schen Kri­se, die zwi­schen Riad und Ot­ta­wa aus­ge­bro­chen ist: Die Ka­na­di­er hät­ten das Kö­nig­reich de­mü­ti­gen wol­len, doch Sau­di-Ara­bi­en habe den Spieß um­ge­dreht: »Pa­nik in ka­na­di­schen Kran­ken­häu­sern nach dem Ab­zug der sau­di-ara­bi­schen Ärzte« lau­te­te eine Schlag­zei­le.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 33/2018.