So ge­se­hen

Volk ohne Kanz­lerin Ist sie weg?

von Christiane Hoffmann

• An­ge­la Mer­kel hat den Deut­schen im­mer Rät­sel auf­ge­ge­ben. Sie habe »et­was Sphinx­haf­tes an sich«, wuss­te schon ihr frü­he­rer Bio­graf Gerd Lang­guth. Die ers­te Frau im Kanz­ler­amt war die »rät­sel­haf­te Frem­de«, das »rät­sel­haf­te We­sen«, die Frau mit dem Po­ker­face, aus dem un­be­kann­ten Os­ten, die Deutsch­land mit ih­rer ge­heim­nis­vol­len Rau­te ver­hex­te. »An­ge­la Enig­ma« ti­tel­te so­gar das »Time«-Ma­ga­zin. Da war sie schon acht Jah­re Kanz­le­rin.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 32/2018.