Neu­bau­sied­lung in Mag­de­burg: In­dus­trie­spiel­sa­chen für das be­treu­te Aben­teu­er

Fetisch Eigenheim

Lebensträume  Ein Haus zu kaufen statt zu mieten mehrt das Vermögen. Das klingt logisch. In Wahrheit aber vernichtet die eigene Immobilie Geld, Zeit und sogar Ehen.

Serie(IV) Kaum et­was be­schäf­tigt die Deut­schen der­zeit so sehr wie die Fra­ge nach be­zahl­ba­rem Wohn­raum. Der SPIEGEL wid­met dem The­ma des­halb eine Som­mer­se­rie: Wir fra­gen, wie die Woh­nungs­not die Ge­sell­schaft ver­än­dert, wie gute Woh­nungs­bau­po­li­tik aus­se­hen soll­te und wer die ent­schei­den­den Ak­teu­re sind.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen. MIT SPIEGEL+ LESEN – GRATIS TESTEN

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 31/2018.